Aussichtspunkt Hödingen, Bodensee

TOP 10 Wanderrouten am Bodensee – wandern mit fantastischem Ausblick rund um den Überlinger See

Wandern hier am Bodensee gehört ohne Zweifel zu einer meiner absoluten Lieblingsbeschäftigungen am Bodensee. Meine liebsten Wanderungen führen dich stets vorbei an gigantischen Aussichtspunkten, auf Berge hinauf, durch Weinberge hindurch und versprechen am Ende immer ein wunderschönes Ziel.

Zu meinen absoluten Lieblingswanderungen gehören aber der Meersburger Höhenweg von Meersburg nach Hagnau, die Wanderung zur Hödinger Höhe über den Spetzgarter Tobel und die Gletschermühle bis nach Überlingen und die Wanderung auf dem Bodanrück bis zur Ruine Altbodman und dem Kloster Frauenberg.

1 Meersburger Höhenweg – Rundwanderung mit Panoramablick von Meersburg nach Hagnau

Der Meersburger Höhenweg ist für mich eine der schönsten “Einsteiger” Wanderungen insbesondere für Neulinge hier am Bodensee. Der Meersburger Höhenweg geht von Hagnau nach Meersburg oder umgekehrt inmitten der Weinberge entlang des wunderschönen Bodensees und wird auch als Rundwanderung oder Panoramaweg Bodensee bezeichnet.

Ausgangspunkt ist entweder der Parkplatz am Töbele in Meersburg (Tagesticket = 5 Euro) oder, falls du den Höhenweg in Hagnau starten möchtest, der Parkplatz West in Hagnau.

Für die gesamte Wanderung von 10km solltest du in etwa 2-3h reiner Fußweg einplanen.

Dauer: ca. 10 km | 2-3h
Wanderung: Einfache Wanderung
Highlights: Aussichtspunkt beim Wetterkreuz, Aussichtspunkt Kriegsgräberstätte Lerchenberg, Hagnauer Obst- und Weinwanderung, Bootstour, Hagnau am Bodensee, Meersburg am Bodensee

Zur Wanderung gelangst du hier.

Meersburger Höhenweg
Meersburger Höhenweg, Aussichtspunkt auf Meersburg

2 Panoramaweg Hödinger Höhe: Wanderung von Überlingen nach Hödingen mit gigantischer Aussicht auf den Bodensee

Der Höhenweg von Überlingen nach Hödingen ist ein etwa 10km langer Rundweg mit zahlreichen gigantischen Aussichtpunkten durch Felder, Wald und Wiese, entlang dem wunderschönen Bodensee.

Dauer: 10-13km | 3-4h
Wanderung: Einfache – Mittelschwere Wanderung
Highlights: Spetzgarter Tobel, Hödinger Höhe, Fidelishöhe, Gletschermühle, Silvesterkapelle, Überlingen

Zur Wanderung gelangst du hier.

3 Wanderung auf dem Bodanrück zur Ruine Altbodman und der Burg Frauenberg bis nach Bodman

Bei dieser Wanderung handelt es sich um eine mittelschwere Wanderung durch die Wälder auf dem Bodanrück, ganz am anderen Ende vom Bodensee bzw. vielmehr über dem Überlinger See. Tauche ein in die Geschichte des Bodanrück, lass dich verzaubern von der Ruine Altbodman und der Geschichte um die Burg Frauenberg. Ganz nebenbei genießt du einen atemberaubenden Blick über den Überlinger See und das gegenüberliegende Bodman-Ludwigshafen sowie Sipplingen. An manchen Aussichtspunkten kannst du bei gutem Wetter sogar bis nach Überlingen schauen.

Dauer: 8km | ca. 3-4h
Wanderung: Mittelschwer, überwiegend gut begehbare Wege, teils aber sehr steil
Highlights: Ruine Altbodman, Bisongehege, Kloster und Burg Frauenberg, Schloss Bodman, Yachthafen und Strandpromenade Bodman

Alternative (ohne Bodman):
Dauer: 4km | ca. 1-2h
Wanderung: Einfach-Mittelschwer, teils steil
Highlights: Bisongehege, Aussichtspunkte, Ruine Altbodman, Kloster und Burg Frauenberg

Zur Wanderung gelangst du hier.

4 Blütenwanderung Sipplingen am Bodensee: gigantische Aussichtspunkte treffen auf geologischen Lehrpfad | Aussichtspunkte Haldenhof und Blütenweg

Die knapp 10km lange Wanderroute führt dich hoch über Sipplingen entlang gigantischer Aussichtspunkte, durch Wälder und über Wiesen und einen geologischen Lehrpfad bis über die Gemeinde Sipplingen am Bodensee.

Dauer: 10 km | 3-4h
Wanderung: Einfach – Mittelschwer, überwiegend gut begehbare Wege
Highlights: Haldenhof Aussichtspunkt, Ruine Burg Hohenfels, Aussichtspunkt geologischer Lehrpfad, historische Sipplingen am Bodensee

Zur Wanderung gelangst du hier.

5 Wanderung durch den Erholungsort Salem: Kloster und Schloss Salem, Schlosssee und Affenberg Salem

In nur 10 km Fußweg, kannst du die drei bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Salem erkunden. Hierzu beginnst du deine Tour ganz einfach am Schlosssee Salem. Von dort läufst du zum Kloster und Schloss Salem und folgst den Schildern bis zum Affenberg. Zurück folgst du dem Weg über den Markgräfinweiher und den Martinsweiher, bis du schließlich wieder am Schlosssee ankommst. Die Erholung am Schlosssee hast du dir dann auf jeden Fall verdient.

Zur Wanderung und allen Sehenswürdigkeiten rund um Salem gelangst du hier.

6 Wandere einmal um die Gemüseinsel Reichenau und besteige den höchsten Punkt der Insel

Die Insel Reichenau als UNESCO Weltkulturerbe gehört mit ihren Sehenswürdigkeiten ohne Frage zu einem der beliebtesten Reiseziele am Bodensee. Überzeuge dich bei einem Tagesausflug auf die Gemüseinsel selbst von zahlreichen Gemüsefeldern, historischen Gebäuden und wunderschönen Stränden. Deinen Tagesausflug auf die Insel Reichenau kannst du ganz einfach als Wanderung gestalten, indem du dein Auto bereits vor der Insel parkst und alle Sehenswürdigkeiten der Insel zu Fuß erkundest. Und das beste, ein gigantischer Aussichtspunkt über die Insel ist natürlich auch inklusive!

Dauer: ca. 10-16km je nach Stopps und Parkplatzwahl | 3-4h
Wanderung: Einfache Wanderung
Highlights: Kirche St. Georg, St. Peter und Paul Kirche, Münster St. Maria u. Markus, Winzerkeller, Kloster Reichenau, Yachthafen, Aussichtspunkt Hochwart.

Alle Informationen zur Wanderung und der Insel Reichenau findest du hier.

7 Blumen- und Schmetterlingswanderung um die Insel Mainau

Eine meiner liebsten Wanderungen bzw. Wege ist die Runde um die Insel Mainau. Stundenlang könnte ich mich hier zwischen all den blühenden Blumen aufhalten und das Gefühl, auf einer Insel zu sein, genießen. Über die Insel Mainau erscheint schon bald ein ganz eigener Beitrag.

Dauer: ca. 5km | unbegrenzt
Wanderung: Einfache Wanderung
Highlights: Metasequoia-Allee, Schmetterlingshaus, Blumentreppe, Barockschloss, Schlosskirche, Schwedenkreuz,…

Alle Infos zur Insel Mainau findest du hier.

8 Rundwanderweg Klingenzell-Hochwacht: Ausflug nach Mammern in die Schweiz

Die Gemeinde Mammern liegt idyllisch am Südufer des Bodenseer Untersees und ist gekennzeichnet durch wunderschöne Wander- und Fahrradrouten entlang dem Untersee. Ein besonderes Highlight ist die – weit über die Region hinaus bekannte – Wallfahrtskriche “Sieben Schmerzen Mariä” von Klingenzell. Auf der Hochwacht kommen alle Aussichtsliebenden voll und ganz auf ihre Kosten. Auch für Genießer ist hier reichlich gesorgt. Den Rundwanderweg von Mammern über Klingenzell und den Aussichtspunkt Hochwacht können wir wirklich wärmstens empfehlen.

Dauer: ca. 2-3h
Wanderung: Einfach – Mittelschwer, teils etwas steiler durch den Wald und den Berg hinauf
Highlights: Aussichtspunkt Haldenhof, Wallfahrtskirche Klingenzell, Aussichtspunkt Hochwacht, Wanderung vorbei an Obstplantagen

Alle Infos zur Wanderung und den schönsten Aussichtspunkten erfährst du hier.

Rundweg Klingenzell-Mammern, Schweiz, Bodensee
Wallfahrtskriche “Sieben Schmerzen Mariä” von Klingenzell, im Hintergrund die wunderschöne Aussicht
Rundweg Klingenzell-Mammern, Schweiz, Bodensee
Aussichtspunkt Hochwacht

9 Sipplinger Churfirsten – Aussichtspunkt Haldenhof Runde von Sipplingen

Diese Wanderung führt dich durch den Hödinger Tobel vorbei an den Churfirsten Sipplingen bis hinauf zum Aussichtspunkt Zimmerwiese! Außerdem kannst du dich in Sipplingen auf die Spuren des Trinkwassers begeben.

Alle Infos zur Route kommen schon ganz bald!

10 Wandern im Naturschutzgebiet Mindelsee: Die Mindelsee-Runde

Die Mindelsee-Runde führt in knapp 8km einmal um das Naturschutzgebiet Mindelsee, in dessen Mitte sich der wunderschöne Mindelsee befindet. Das Naturschutzgebiet Mindelsee ist seit 1976 anerkannt als “International bedeutsames Feuchtgebiet für Watt- und Wasservögel”. Nicht verwunderlich ist es also, dass wir auf unserer Wanderung zahlreiche faszinierende Tiere entdecken durften.

Dauer: ca. 2-3h
Wanderung: Einfache Wanderung, für Kinder und Ruhesuchende geeignet
Highlights: es gibt viel zu entdecken! Ein Highlight für Kinder ist der Wild- und Freizeitpark Allensbach. Alle Highlights findest du im Beitrag.

Alle Infos zur Wanderung findest du hier.

Naturschutzgebiet Mindelsee, Radolfzell am Bodensee
Naturschutzgebiet Mindelsee

Wanderungen im Überblick

Weitere Wanderrrouten

In Überlingen wiederum gibt es zahlreiche Wanderrouten rund um die wunderschöne Stadt Überlingen, wie aktuell zum Beispiel der Rundweg der Landesgartenschau, welcher dich vorbei an den schönsten Blumen und hinauf auf fantastische Aussichtspunkte führt.

Ganz bestimmt werde ich den Beitrag schon bald um weitere Wanderungen ergänzen!


Du warst schon einmal am Bodensee zum Wandern, wie hat es dir gefallen?

Welche Orte haben dich hier verzaubert? Hast du Geheimtipps oder vielleicht eine Frage zur Anreise oder kennst du noch weitere schöne Aussichtspunkte? Schreib es uns in die Kommentare! Wir sind gespannt!


Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann merke ihn dir auf Pinterest!


Reiseführer Bodensee für deinen Urlaub

Bist du noch auf der Suche nach einem tollen Reiseführer?

Glücksorte am Bodensee: Fahr hin & werd glücklich: Schau dir doch mal den Reiseführer Glücksorte am Bodensee* an. Der Autor Thomas Blasche hat 80 Orte für alle Glückssuchenden ausgewählt, größtenteils in Deutschland, aber auch in Österreich und der Schweiz. Sehr inspirierend.

Reiseführer Bodensee: Herstücke am Bodensee – Besonderes abseits der bekannten Wege entdecken. Insidertipps für Touristen und (Neu)Einheimische: Der Reiseführer Herzstücke am Bodensee* von Alexander Pohle und Ulrike Niederer ist erst im Februar 2021 erschienen und ist der perfekte Reiseführer für alle, die glauben schon alles zu kennen. Hier haben tatsächlich auch wir noch einige neue Läden und Außergewöhnliche Orte entdeckt – absolut tolles Buch und super schöner Reiseführer, der einen zu den abgelegensten Orten abseites der Touristenpfade führt.

52 kleine & große Eskapaden am und um den Bodensee: Auch sehr inspirierend finde ich den Dumont Reiseführer 52 kleine & große Eskapaden am und um den Bodensee*. Die Autorin Yvonne Weik zeigt unwiderstehliche Ausflüge für wenige Stunden, einen Tag oder ein ganzes Wochenende am Bodensee.


Reisetipps rund um den Bodensee

Die schönsten Aussichtspunkte auf der Schweizer Seite des Bodenseer Untersees

Hidden Gem im Bodensee: Diesen zauberhaften Ort musst du gesehen haben – Die Werd Inseln & der historische Ort Stein am Rhein

26 Tipps & 4 Geheimtipps für die Insel Lindau am Bodensee: historischer Altstadtcharme trifft auf gigantisches Alpenpanorama | Lindau Sehenswürdigkeiten & Restauranttipps

Überlingen am Bodensee: Sehenswürdigkeiten und Reisetipps

Ausflug zur Festungsruine Hohentwiel


Du möchtest keine Infos mehr verpassen?

Folge uns gerne auf Instagram oder Pinterest. Hier kannst du uns auch mit einer persönlichen Nachricht erreichen. Ansonsten kannst du uns auch jederzeit per E-Mail info@ourtravelwanderlust.de erreichen.

* Transparenz: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Buchst oder kaufst du etwas über diese Links, bekommen wir eine kleine Provision. Für Dich sind die Produkte dadurch nicht teurer und es entstehen keinerlei Unkosten. Wir sehen es als kleines, liebes Dankeschön für unsere Arbeit und freuen uns über jede Unterstützung.

Kommentar verfassen