Seychellen Highlights Praslin

Inselguide Praslin: Unsere schönsten Praslin Sehenswürdigkeiten, Highlights & Geheimtipps

Die Seychellen mit ihrem azurblauen Wasser, tropischen Früchten und atemberaubenden Sonnenuntergängen haben uns sofort in ihren Bann gezogen. Für 2 Wochen waren wir im April auf den Seychellen unterwegs. Für uns sind die Seychellen zu einem Reiseziel geworden, an welches wir nur allzu gerne einmal im Jahr für eine kurze Auszeit zurückkehren würden – insofern das unser Geldbeutel zulassen würde, vorausgesetzt. In diesem Beitrag nehmen wir dich mit auf die Insel Praslin, auf der wir 6 wundervolle Tage verbringen durften. Wir verraten dir in diesem Beitrag nicht nur unsere persönlichen Highlights auf Praslin, sondern auch, welche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten du keinesfalls verpassen solltest.

Falls du Fragen zu unserer Seychellen Inselhopping Route hast, schau gerne zuerst bei unserem Beitrag Zwei Wochen Seychellen Urlaub im April: Inselhopping Route, Tipps zur Buchung & unsere Highlights auf Mahé, Praslin und La Digue vorbei.

Wenn du wissen möchtest, wie viel zwei Wochen Seychellen Urlaub tatsächlich kosten, schau gerne in unserem Beitrag Seychellen Urlaub Kosten: Wie teuer sind zwei Wochen Seychellen Urlaub? vorbei!

Info: Dir gefallen unsere Texte, du schätzt unsere Arbeit und möchtest uns unterstützen? Dieser Beitrag enthält Affiliate Links in Form von Textlinks*, Bildern oder Banner. Über diese Links kannst du uns und unsere Arbeit, Infos zu recherchieren und kostenlos bereitzustellen unterstützen, ohne, dass du mehr bezahlst oder Nachteile hast. Wir sehen diese Art der Unterstützung als kleines, liebes Dankeschön für unsere Arbeit und würden uns sehr freuen. 😊

Unsere Praslin Highlights im Überblick

Unsere Unterkunft auf Praslin

Auf Praslin haben wir in einer traumhaft schönen Unterkunft* 9,2 | €€ direkt am Meer übernachtet. Jeden Morgen haben wir das Frühstück auf unserem eigenen Balkon serviert bekommen und den Blick auf das Meer in vollen Zügen genossen. Die Sonne ging direkt vor unserem Balkon unter. Nachts haben wir das Meeresrauschen gehört. Das Guesthouse von Therese gibt es schon seit mehr als 18 Jahren. Vor einem Jahr wurden die vier Apartments (jeweils mit Schlafzimmer, Badezimmer und Küche) aufgeteilt auf zwei Strandhäuser komplett renoviert. In jedem der beiden Häuser befindet sich im Untergeschoss ein Apartment mit Garten und im Obergeschoss eines mit Balkon und Meerblick. Die unteren Apartments eignen sich, wenn man vom Strand aus direkt ins Zimmer möchte und keine Treppen laufen möchte. Wir würden immer wieder die oberen Zimmer wählen, denn die Aussicht auf das Meer und Cousine Island ist einfach atemberaubend schön.

Das Zimmer ist geräumig und sauber, das Bad super schön eingerichtet mit riesiger Dusche und die Küche hatte alles, was wir gebraucht haben. Das Personal ist überaus herzlich, die Eigentümerin freundlich aber zurückhaltend, doch das hat uns nicht weiter gestört. Zum Frühstück gab es wie meistens auf den Seychellen Omlette, frische Früchte und Toast, dazu selbstgemachte Marmelade. Wir haben uns rundum wohlgefühlt. Die Le Tropique Villa befindet sich an der Grand Anse, der weniger touristischen Seite von Praslin. Ruhesuchende, Naturverliebte und Sonnenuntergangsliebende kommen hier voll auf ihre Kosten.

Die Roomtour gibt’s in unserem Instagram Highlight zu Praslin.

Sonnenuntergang an der Grand Anse von unserer Terrasse

UNTERKUNFT GESUCHT?
Für deine Unterkunftssuche empfehlen wir dir die Plattform Booking.com*. Hier buchen wir schon seit Jahren unsere Unterkünfte und sind immer sehr zufrieden mit den Angeboten und Preisen.

Die Bushaltestelle befindet sich nur wenige Meter entfernt. Für die völlige Flexibilität und gerade, wenn du keine Wochen auf Praslin verbringst und somit nicht ewig Zeit hast immer auf den Bus zu warten, empfehlen wir auf Praslin in jedem Fall einen Mietwagen vorab zu reservieren. Denn die Busse kommen, wenn sie kommen. Da kann es schon einmal vorkommen, dass man 1.5h auf den Bus wartet. Ziemlich ungünstig, wenn man sich für den Tag so einiges vorgenommen hat. Mit einem Mietwagen hätten wir uns keine schönere Lage vorstellen können. Die Le Tropique Villa würden wir jederzeit wieder buchen.

Le Tropique Villa*

Seychellen Highlights Praslin
Die Unterkunft Le Tropique Villa ist einfach ein Traum

Weitere fabelhafte Unterkünfte auf Praslin:

Die schönsten Strände auf Praslin: unsere persönlichen Favoriten zum Sonnen, Schnorcheln und zum Sonnenuntergang

Grand Anse ☀️

Beginnen wir mit der Grand Anse, dem für uns schönsten Strand für den Sonnenuntergang auf Praslin. Die Grand Anse ist mit einer Länge von über 3 km der längste Strand von Praslin und liegt an der Südwestküste. Schnorcheln kannst du hier ganzjährig nicht, stattdessen kannst du lange Strandspaziergänge unternehmen oder einfach unter einer Kokosnusspalme den Tag genießen.

Die Grand Anse liegt in der weniger touristischen Gegend von Praslin im gleichnamigen Ort Grand Anse, der Tourismus nimmt aber auch hier von Tag zu Tag zu und gehört definitiv zu den schönsten Praslin Sehenswürdigkeiten. Entlang der Grand Anse findest du zahlreiche wunderschöne Unterkünfte und hervorragende Restaurants und Take Aways, viele kleine Supermärkte und auch bereits ein paar Aktivitäten-Anbieter. Viele Unterkünfte auf dieser Seite stellen kostenfreie Kajaks oder Treetboote zur Verfügung, mit denen du die Grand Anse erkunden kannst.

Wir hätten keinen schöneren Strand für unsere Unterkunft wählen können als an der Grand Anse. Die Ruhe und Unberührtheit hier, im Gegensatz zur Anse Volbert, hat uns persönlich sehr gut gefallen.

Seychellen Highlights Praslin
Strandspaziergang an der Grand Anse zum Sonnenaufgang

Anse Georgette 🤿☀️

Die Anse Georgette zählt für uns zu den schönsten Stränden Praslins, wenn nicht sogar der Seychellen. Uns hat sie beinahe den Atem verschlagen. Auf beiden Seiten eingerahmt von prachtvollen Granitfelsen, bietet sie Besuchern einen spektakulären Anblick.

Die Anreise ist etwas mühseliger. Vor deinem Besuch solltest du dich am besten telefonisch beim Constance Lemuria Resort* anmelden, denn der einfachste Weg um zur Anse Georgette zu gelangen ist mit einem 20-minüten Spaziergang über den Golfplatz des Resorts. Am Tag selbst solltest du frühs dort sein, entgegen der Angabe des Hotels war der Zutritt bei uns auch schon deutlich vor 10 Uhr möglich.

Alternativ erreichst du die Anse Georgette auch mit dem Boot oder über eine Wanderung von der Anse Lazio.

An der Anse Georgette lässt es sich beim passenden Wetter hervorragend schnorcheln und schwimmen. Wir haben uns am Anse Georgette eine Kokosnuss gegönnt und einfach die Sonne genossen.

Wenn du die Anse Georgette nicht über das Resort besuchen möchtest, kannst du auch von der Anse Lazio aus hinwandern. Wir haben einige getroffen, die den Weg sogar hin und zurück gewandert sind. Weiter unten im Beitrag beschreiben wir dir unsere Eindrücke von der Wanderung, die ein echtes Praslin Highlight ist!

Seychellen Highlights Praslin
Paradies pur – die Anse Georgette

MIETWAGEN GESUCHT?
Wenn du auf der Suche nach einem günstigen Mietwagen bist, empfehlen wir dir die Seiten von billiger-mietwagen.de* und Mietwagen-check.de*. Dort findest du eine riesige Auswahl mit super Preisen. Seit vielen Jahren nutzen wir diese beiden Plattformen zum Buchen unserer Mietwägen.

Anse Lazio 🤿☀️

Die Anse Lazio ist ein absoluter Traumstrand und wird regelmäßig weltweit in die Top 10 gewählt. Kein Wunder, denn die mondförmige Bucht ist einfach unbeschreiblich schön. Die Bucht ist von beiden Seiten von Granitfelsen eingerahmt, teilweise liegen sie auch vorgelagert im Meer. Der weiße, pudrig feine Sandstrand erstreckt sich auf einer Länge von fast 600 m entlang der Küste und wird immer wieder von Felsen unterbrochen. An dessen nördlichem Ende befindet sich die Honesty Bar, in welcher du dir nach der anstrengenden Wanderung ein kühles Getränk besorgen kannst. Die Aussicht auf den Strand ist herrlich und wir fanden die Bar ziemlich gemütlich. Zum Mittagessen empfehlen wir dir allerdings dir etwas mitzubringen, das Restaurant am Anse Lazio empfanden wir als völlig überteuert.

Ein schattiges Plätzchen unter einem der Takamaka-Bäume oder Kokosnusspalmen zur Hauptreisezeit zu finden ist allerdings gar nicht so einfach, weshalb wir die Anse Lazio zwar mehrmals aufgesucht, aber nie lange dort verweilt haben. Die umliegenden Strände waren im Gegenzug menschenleer und haben uns dadurch persönlich einfach noch besser gefallen. Wenn du die Anse Lazio noch annähernd leer erleben möchtest, solltest du schon zum Sonnenaufgang dort sein.

Auch wenn sie auf ihrer Beliebtheit oft ziemlich voll ist, ist die Anse Lazio ein atemberaubender Traumstrand, den du unbedingt einmal gesehen haben solltest.

Seychellen Highlights Praslin
Der weiße Sandstrand wird immer wieder von Granitfelsen getrennt

Anse Boudin 🤿☀️

An der Anse Boudin hätten wir ewig verweilen können. Die 900 m lange Bucht ist wunderschön, aber eher unbekannt und wenig besucht. Die meisten Besucher übersehen sie völlig. Uns hat die Anse Boudin nicht nur aufgrund ihrer Schönheit begeistert, sondern sie ist auch ein idealer Schnorchelspot. Vor dem Strand ragen zahlreiche Felsen in die Höhe, die sich wunderbar zum Entdecken der Unterwasserwelt eignen. Vom Anse Boudin hast du den besten Blick auf die gegenüberliegende Insel Curieuse.

Seychellen Highlights Praslin
An der Anse Boudin wartet deine eigene fabelhafte Palme auf dich!

DU LIEBST TOLLE FOTOS?
Noch schöner wird wird eine Reise, wenn du deine Bilder und Eindrücke nach deiner Rückkehr oder Unterdessen auch schon deinen Liebsten zeigen kannst. In unserem Ourtravelwanderlust Shop Foto & Technik* zeigen wir dir unsere Foto- und Technikausrüstung. Viel Spaß beim Stöbern!

Anse Takamaka 🤿☀️

Die Anse Takamaka befindet sich vor dem Raffles Hotels & Resort*, ist allerdings von beiden Seiten aus öffentlich zugänglich. Kommst du aus südlicher Richtung, kannst du dein Auto vor dem Mitarbeitereingang des Resorts parken, sofern hier an der Straße noch ein Plätzchen frei ist. Läufst du dann den schmalen Weg zum Strand hinunter, wirst du auf der linken Seite auf eine Schildkrötenfarm stoßen. Hier leben jede Menge Riesenschildkröten!

Seychellen Highlights Praslin
Schnell wirst du merken, was die Lieblingsbeschäftigung der Riesenschildkröten ist 😉

Die Anse Takamaka hat uns völlig mit ihrer Schönheit überwältigt und gehört ohne Frage zu unseren persönlichen Praslin Highlights. Sie erstreckt sich über mehrere kleine Buchten und bietet zahlreiche Schattenspendende Möglichkeiten, um einen entspannten Tag am Strand unter Kokosnusspalmen zu genießen. Auch von hier aus hast du einen herrlichen Blick auf Curieuse. Außerdem lässt es sich hier ebenfalls herrlich schnorcheln.

Im regelmäßigen Abstand landen Helis auf dem privaten Heli Flugplatz des Resorts. Wir haben das Treiben vom Strand aus nur allzu gern beobachtet.

Seychellen Highlights Praslin
An der Anse Takamaka kommt jeder auf seine Kosten

Hinweis: Dir gefallen unsere Texte, du schätzt unsere Arbeit und möchtest uns unterstützen? Vielleicht hast du ohnehin vor, bald deine Unterkünfte, Mietwagen oder Flug für deinen nächsten Urlaub zu buchen? Dann mache das doch über unsere Affiliate Links und unterstütze so unsere Arbeit, weiterhin Beiträge kostenlos zur Verfügung stellen zu können. Für Dich sind die Produkte dadurch nicht teurer und es entstehen keinerlei Unkosten! Wir würden uns sehr freuen. Herzlichen Dank für deine Unterstützung! 😊

Anse Possession 🤿☀️

Dieser etwa 500 m lange Strand verläuft direkt an der Küstenstraße und ist aufgrund der geschützten Lage besonders bei Familien beliebt. Uns hat es hier insbesondere zum Schnorcheln gut gefallen.

Anse La Blague 🤿☀️

Die Anse La Blague unterscheidet sich in einem wesentlichen Punkt von allen bisher genannten Stränden. Und zwar liegt sie so abgeschieden in einer kaum erschlossenen Gegend, sodass wir hier völlig alleine waren. Nur ein paar Einheimische Kinder haben sich irgendwann zu uns gesellt.

Von der Anse La Blague aus hast du den besten Blick auf die beiden Inseln Grand Soeur und Petite Soeur. Aufgrund der ruhigen Bedingungen hat sich die Anse La Blague für uns zu einem Schnorchel-Highlight entpuppt. Am besten hat es uns bei der kleinen vorgelagerten Insel Petite Anse gefallen.

Seychellen Highlights Praslin
Die Anse La Blague entpuppte sich als versteckte Schönheit

Anse Takamaka & Anse Cimitiere (beim Pointe Cocos) ☀️

Zwei Strände, die meiner Meinung nach völlig unterschätzt werden, sind diese beiden Schönheiten im Südenwesten der Insel Praslin, nahe dem Pointe Cocos. Die Region ist nahezu komplett unerschlossen, was vermutlich auch an der gefährlich engen Straße liegt, die dorthin führt. Am einfachsten gelangst du von der Grand Anse zu den beiden paradiesischen Stränden, die du ganz sicher für dich alleine haben wirst.

Seychellen Highlights Praslin
Die Anse Takamaka wird in jedem Fall unterschätzt

Anse Volbert 🤿☀️

Die Anse Volbert verläuft entlang des Ortes Cote d’Or und ist der belebteste Strand von Praslin. Mit einer Länge von 2 km bildet er die touristische Gegend für Praslin ab. Er ist für Praslin das, was der Beau Vallon für Mahé ist, sozusagen.

Am liebsten sind wir am frühen Abend an die Anse Volbert, haben uns ein schattiges Plätzchen gesucht und unser Abendessen vom Take Away genossen. Tagsüber war es uns hier oft zu voll.

Seychellen Highlights Praslin
An der Anse Volbert starten nahezu alle Aktivitäten und Tagesausflüge

Unmittelbar vor der Anse Volbert liegt eine kleine zauberhafte Insel mit nur einem einzigen Resort, dem Chauve Souris Relais*. Das Hotel ist zwar schon ziemlich in die Jahre gekommen und leider auch nicht so gut bewertet, dafür kannst du bei Ebbe von der Anse Volbert nahezu bis zur vorgelagerten Insel laufen, sofern du nur über Sand läufst. Natürlich kannst du auch vom Strand aus bis zur Insel schwimmen oder am besten natürlich schnorcheln, denn rund um die kleine Insel tümmeln sich die bunten Fische rund um die Felsen.

Ebenfalls unmittelbar vor der Anse Volbert liegt die Insel St. Pierre. Dorthin kannst du die bekannteste Schnorcheltour innerhalb eines Tagesausflugs machen. Zuerst geht es zur Insel Curieuse. Dort besuchst du die Riesenschildkröten und kannst dich anschließend auf ein leckeres kreolisches BBQ am Strand freuen. Anschließend geht es weiter zur kleinen Insel St. Pierre zum Schnorcheln.

Ab Praslin: Inseltour nach Curieuse und St. Pierre*

Seychellen Highlights Praslin
Die Insel St. Pierre ist der bekannteste Schnorchelspot von Praslin

Schnorcheln auf Praslin

Die Seychellen sind ein paradiesischer Ort für alle Unterwasserliebhaber. Schnorcheln auf den Seychellen gehört definitiv zu unseren Praslin Highlights. Für optimale Schnorchelbedingungen achte unbedingt auf Ebbe und Flut. Hier kannst du jederzeit die aktuellen Bedingungen nachsehen. Wenn die Flut kommt, ist das Meer schnell aufgewühlt und die Sicht nicht optimal. Das merken auch die Tiere unter Wasser.

DU LIEBST SCHNORCHELN?
Unser Schnorchelequipment haben wir stets im Gepäck. In unserem Ourtravelwanderlust Shop Schnorcheln & Tauchen* zeigen wir dir unsere vollständige Schnorchel- und Tauchausrüstung. Viel Spaß beim Stöbern.

➽ Tidechart Seychelles

Im April hast du hier ideale Schnorchel-Bedingungen, achte aber unbedingt darauf, dass das Meer ruhig ist bevor du schnorcheln gehst 🕖

Am besten schnorcheln lässt es sich (im April) im Nordosten von Praslin an der Anse Takamaka, der Anse Possession, der Anse Volbert und an der Anse La Blague, dort ist das Meer ruhig. Der Südwesten mit der Grand Anse eignet sich zu keiner Jahreszeit zum Schnorcheln.

Wir haben eine Fülle von Fischen 🐠, Meeresschildkröten 🐢 und einige Rochen gesehen.

💡 Unser Tipp: bringe deine eigene Schnorchelausrüstung mit auf die Seychellen, um an den schönsten Stränden unkompliziert schnorcheln gehen zu können. Vor allem im Monat April können wir das nur wärmstens empfehlen. Das Meer ist zu dieser Jahreszeit meistens ruhig, sodass du nahezu überall schnorcheln gehen kannst.

⚠️ Hinweis: lass deine Wertsachen keinesfalls unbeaufsichtigt am Strand liegen!

Unsere Praslin Highlights: Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten auf Praslin

Vallée de Mai

Das Vallée de Mai war die erste Sehenswürdigkeit, die wir von den Seychellen gesehen haben – und bis zuletzt eine der beeindruckendsten! Gleich während unserer Fahrt von der Fähre zu unserer Unterkunft an der Grand Anse, der Le Tropique Villa*, wurden wir mit dem Taxi durch den Nationalpark gefahren. Mitten im Dschungel, wenn die Kurven immer enger werden und es wieder hinab in Richtung Grand Anse geht musst du besonders auf die rechte Seite achten, denn hier hast du die Möglichkeit den einzigen Wasserfall von Praslin mitten im Urwald des Vallée de Mai zu entdecken.

Seychellen Highlights Praslin
Der Nationalpark Vallée de Mai zählt zu unseren persönlichen Highlights auf Praslin!

Er wurde 1983 zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt und ist das Zuhause der endemischen Seychellenpalme Coco de Mer, die nur dort (und auf der Insel Curieuse) in ihrer Umgebung wächst. Für uns ist das Nature Reserve nicht einfach nur ein Palmenwald, denn es ist der größte intakte Wald der Coco de Mer, einer von sechs endemischen Palmen der Seychellen. Im Vallée de Mai sollen sogar über 5.000 Exemplare wachsen. Außerdem kannst du dort den Seychelles Black Parrot, den Nationalvogel der Seychellen entdecken.

Innerhalb des Nationalparks gibt es drei verschiedene Routen zwischen einem und zwei Kilometer, die du laufen kannst. Fotografiere dir am besten am Eingang die Übersicht ab, damit du unterwegs nachsehen kannst welche Wege du gehen möchtest. Direkt zu Beginn kannst du einiges über die dort wachsenden Palmen lernen.

Für deinen Besuch solltest du mindestens 2 Stunden Zeit einplanen. Wir waren erst am späten Nachmittag (achte auf den letzten Einlass) im Park und waren sogut wie alleine. Spannende Infos erhältst du täglich um 9 und 14 Uhr während einer Tour.

Wie kommst du hin? Den Nationalpark erreichst du mit dem Auto/Taxi oder Bus. Wir sind mit dem Bus für SCR 12 von der Grand Anse dorthin gefahren. Bus fahren ist auf den Seychellen übrigens eine witzige Sache für sich, die Busse sind oft überfüllt, ziemlich alt und fahren wie und wann sie wollen. Ein Erlebnis, welches du auf jeden Fall zumindest einmal testen solltest.
Öffnungszeiten: Mo-So: 8-17.30 Uhr
Eintritt: derzeit SCR 350 ~ 22 Euro

Hinweis: Preise und Öffnungszeiten können sich jederzeit ändern. Bitte überprüfe diese vor deinem Besuch stets auf der jeweiligen offiziellen Website hier

In unserem Instagram Highlight zu Praslin nehmen wir dich mit ins Vallée de Mai Nature Reserve.

Wanderung von der Anse Georgette zur Anse Lazio oder umgekehrt

Wir sind von der Anse Georgette zur Anse Lazio gewandert. Die Wanderung ist ein echtes Praslin Highlight und die Natur wunderschön! Bereits der erste Viewpoint hat uns begeistert, dort oben steht sogar eine Schaukel. Von dort hast du die beste Aussicht auf die Anse Georgette. Ein bisschen weiter gibt es einen Aussichtspunkt, von welchem du den besten Blick auf die Insel Aride, Curieuse und das Ziel deiner Wanderung, den Anse Lazio hast.

Der Weg ist teilweise ziemlich eng, geht durch tiefes Gebüsch, durch den Dschungel und über Stock und Stein. Außerdem solltest du dich vor den Ameisen in Acht nehmen. Aber die Anstrengung lohnt sich! Auf dem Weg gibt es zahlreiche weitere wunderschöne Aussichtspunkte und die schönsten Monstera-Pflanzen, die ich je gesehen habe.

Sobald du an der betonnierten Straße angekommen bist und die Bushaltestelle passiert hast, solltest du diesem auch in Richtung Strand folgen.

Für ein paar Eindrücke der Wanderung schau dir gerne unser Instagram Highlight Praslin an.

Infos zur Wanderung:

Strecke: ca. 3 km
Steigung: 90 m (bergauf), 80 m (bergab)
Dauer: etwa 2-3 Stunden
Schwierigkeit: mittel-schwer

Seychellen Highlights Praslin
Während der Wanderung erwarten dich zahlreiche schöne Aussichtspunkte

Virgin Coconut Oil Factory

Wer auf der Suche nach Kokosnussöl ist, sollte unbedingt hier vorbeischauen. Praslinois Francis, der Eigentümer, produziert das Öl hier in seiner eigenen Fabrik und verkauft es in verschiedenen Größen. Die Preise liegen derzeit zwischen SCR 75 und SCR 225. Besonders gut eignet sich das Öl zum Kochen, für die Haare oder die Haut – 100 % natürlich! Wir sind ganz schön erschrocken, als wir in Deutschland ankamen und das Kokosnussöl auf einmal kein Öl mehr war, sondern vollständig ausgehärtet. Nun wissen wir, Kokosnussöl härtet bei einer Temperatur unter 24 Grad aus.

Seychellen Highlights Praslin
Die Virgin Coconut Oil Factory liegt an der Grand Anse

Tauchen – Octopus Diving Center

Unseren Open Water Diver haben wir am Bodensee gemacht. Bisher Tauchen waren wir schon an einigen der schönsten Orte der Welt, unter anderem in Australien und auf Französisch Polynesien. Für uns war es der erste Tauchgang seit unserem OWD, den wir im Jahr zuvor am Bodensee gemacht haben. Wir hatten uns für einen Tauchgang mit Octopus Diving entschieden. Diese Tauchschule befindet sich an der Anse Volbert und bietet PADI-Tauchkurse aller Stufen an. Sie ist die einzige 5-Sterne-Tauchschule der Insel.

Ursprünglich planten wir mehrere Tauchgänge zu machen, doch ehrlich gesagt hat uns die Unterwasserwelt auf den Seychellen nicht ganz so umgehauen wie gedacht. Tauchen auf den Seychellen ist ohne Frage unglaublich schön. Du kannst allerlei riesige bunte Fische, Schildkröten, Rochen und mit etwas Glück auch Baby Haie sehen. Aber eben auch ein komplett zerstörtes Riff. Sicher, je tiefer du tauchst und an je abgelegeneren Orten du tauchen gehst, ist das Riff nicht ganz so zerstört, trotzdem gehören die Seychellen für uns nicht zu den schönsten Tauchgebieten der Welt und fanden es über Wasser zum ersten Mal wesentlich schöner als unter Wasser. Bei einem weiteren Tauchgang hätten wir vermutlich nicht mehr gesehen als beim ersten und vor allem nicht mehr als beim Schnorcheln, weshalb wir nach dem ersten Tauchgang wieder zum Schnorcheln übergegangen sind.

Bist du Taucher und möchtest auf den Seychellen Tauchen gehen? Dann können wir dir Tauchen im Octopus Diving Center wärmstens empfehlen. Von der Unterwasserwelt solltest du dich selbst überzeugen, vielleicht hast du Glück und siehst einige Schildkröten, Rochen oder sogar Baby-Haie. Wir haben uns rundum wohl gefühlt und würden jederzeit wieder dort Tauchen gehen. Schau dabei einfach im Dive Center vor Ort vorbei und lass dich selbst überzeugen.

Seychellen Highlights Praslin
Beim Tauchen sind wir vielen großen Fischen begegnet

DU LIEBST SCHNORCHELN?
Unser Schnorchelequipment haben wir stets im Gepäck. In unserem Ourtravelwanderlust Shop Schnorcheln & Tauchen* zeigen wir dir unsere vollständige Schnorchel- und Tauchausrüstung. Viel Spaß beim Stöbern.

Ausflüge & Aktivitäten zum online buchen:

Von Praslin aus kannst du die verschiedensten Tagesausflüge machen. Ob sich das rentiert, musst du für dich selbst entscheiden. Besonders beliebt sind Ausflüge nach Curieuse & St. Pierre, auf die Naturschutzinsel Cousin, die Vogelinsel Aride aber auch die Inseln Sister, Coco & Felicité während einer Ganztagesschnorcheltour.

Curieuse Island Tagesausflug mit BBQ im Glass Bottom Boat*ab 100 € / p.P. hier buchen*
Ab Praslin: Inseltour nach Curieuse und St. Pierre*ab 108 € / p.P. hier buchen*
Sister, Coco & Felicité Ganztagesschnorcheltour*ab 100 € / p.P. hier buchen*
Vallée de Mai und Strand Anse Lazio Tagestour*ab 85 € / p.P. hier buchen*
Petite Soeur & St. Pierre Tour mit BBQ*ab 123 € / p.P. hier buchen*
Eintritt Vallée de Mai Nature Reserve
inkl. Strand Anse Lazio als Tagestour*
⇢ SCR 350
⇢ 23 Euro p.P (hier buchen*)

Praslin Restaurantempfehlungen:

Auf Praslin haben wir Abends hauptsächlich selbst gekocht, einen Abend waren wir im sagenhaften Les Lauriers für das kreolische Buffet. Mittags haben wir uns immer bei verschiedenen Take Aways etwas zu Essen geholt. Unser persönlicher Favorit war das Ma’s Take Away direkt gegenüber der Tauchschule an der Anse Volbert.

Ma’s Take Away

Das Ma’s Take Away liegt an der Anse Volbert und hat sich schnell zu unserem liebsten Take Away auf Praslin entwickelt. Unbedingt testen solltest du das Gericht sweet & sour job fish! Mit diesem Gericht hat uns die kreolische Küche voll und ganz überzeugt. Eine große Portion sweet & sour job fish kostet übrigens SCR 70 ~ 4,50 Euro.

➽ Ma’s Take Away

Tasty Bites

Meistens waren wir uns am Imbissstand vom Tasty Bites Take Away etwas zu Essen holen, da während Ostern die meisten anderen geschlossen hatten. Hier gibt es ebenso wie im Ma’s Take Away täglich wechselnde kreolische Gerichte. Das vegetarische Essen können wir wirklich empfehlen, sowohl Fisch als auch Fleisch (Lukas war der Meinung er müsste einmal ein Gericht mit Fleisch testen – ist auf den Seychellen generell überhaupt nicht zu empfehlen) waren hier leider beide Male ungenießbar. Aber wer weiß, vielleicht haben wir auch einfach nur schlechte Tage erwischt!

Tasty Bites

Geheimtipp: Les Lauriers Eco Hotel and Restaurant

Einmal so richtig kreolisch Essen und alle Köstlichkeiten testen? Genau das haben wir auf Praslin gemacht! Und was sollen wir sagen? Wir waren überwältigt. Die kreolische Küche ist vielfältig, frisch und ausgezeichnet gewürzt. Als absolute Curry- & Kokosnuss-Fans natürlich voll und ganz nach unserem Geschmack.

Unser Tipp: Montags, Mittwochs und Samstags gibt es im Les Lauriers Restaurant an der Cote d’Or auf Praslin ein hervorragendes kreolisches Buffet mit verschiedenen frisch gegrillten Fisch- und Fleischgerichten, Currys, Salaten und Chutneys. Unbedingt testen solltest du den Mango- und Avocadosalat, dazu frisch gegrillten Job Fish und zur Nachspeise leckere frische Früchte. Derzeit kostet das Buffet pro Person SCR 600 (~ 39 Euro). (Hinweis: Preise können sich natürlich jederzeit ändern.)

Eine Reservierung wird empfohlen.

Les Lauriers Eco Hotel and Restaurant*


Seychellen Reiseführer: Unser Tipp

Falls du noch auf der Suche nach einem ausführlichen Seychellen Reiseführer und noch weiteren Mahé Highlights bist, können wir dir wärmestens den Seychellen Reiseführer von unserer Bloggerkollegin Simone von wolkenweit empfehlen.

Im Inselguide Seychellen findest du auf 420 Seiten alles rund um die Seychellen, was für die Planung aber auch vor Ort nützlich ist.

Inselguide Seychellen: Seychellen Reiseführer (Insidertipps, Inselhopping planen, 250+ Lieblingsorte, Ausflüge, Naturschutz und mehr)*


Du warst schon einmal auf den Seychellen, wie hat es dir gefallen?

Welche Orte haben dich hier verzaubert? Hast du Geheimtipps oder vielleicht eine Frage zur Anreise oder zu unseren Unterkünften? Schreib es uns in die Kommentare! Wir sind gespannt!

Falls du dich für eine von uns beschriebenen Unterkunft entschieden hast, würden wir uns nach deinem Aufenthalt riesig über dein Feedback freuen!


Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann merke ihn dir auf Pinterest!


Weitere Beiträge rund um die Seychellen

Seychellen Urlaub Kosten: wie teuer sind zwei Wochen Seychellen?

Zwei Wochen Seychellen Urlaub im April: Inselhopping Route, Tipps zur Buchung & unsere Highlights auf Mahé, Praslin und La Digue

Seychellen Low Budget: Unsere Tipps, um die Seychellen günstig zu bereisen

Inselguide Mahé: Unsere Mahé Highlights, Sehenswürdigkeiten & Reisetipps

Inselguide La Digue: Unsere La Digue Highlights, Sehenswürdigkeiten & Reisetipps


Du möchtest keine Infos mehr verpassen?

Folge uns gerne auf Instagram oder Pinterest. Hier kannst du uns auch mit einer persönlichen Nachricht erreichen. Ansonsten kannst du uns auch jederzeit per E-Mail info@ourtravelwanderlust.de erreichen.

Hinweis: Preise und Öffnungszeiten können sich jederzeit ändern. Bitte überprüfe diese vor deinem Besuch stets auf der jeweiligen offiziellen Website.

*Transparenz: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Buchst oder kaufst du etwas über diese Links, bekommen wir eine kleine Provision. Für Dich sind die Produkte dadurch nicht teurer und es entstehen keinerlei Unkosten. Wir sehen es als kleines, liebes Dankeschön für unsere Arbeit und freuen uns über jede Unterstützung.

Kommentar verfassen