Reise Gadgets

In unserem Ourtravelwanderlust Shop findest du unsere liebsten Highlights rund um das Thema Reisen. Die folgenden Reise Gadgets möchten wir auf unseren Reisen nicht mehr missen! Viel Spaß beim Stöbern!

Vakuumbeutel als Packhilfe

Damit wir unser Gepäck in unsere Koffer bekommen, verwenden wir gerne Vakuumbeutel*. So können wir auch sperrige Kleidung wie unsere Winterjacken perfekt vakuumiert verpacken und bekommen ggf. gleichzeitig unsere Sommer- und Winterkleidung in den Koffer. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Kleidung auch immer geschützt vor Tieren ist.

Reise Wäscheleine

Unsere Wäscheleine* ist eines dieser Reise Gadgets, welches ich keinesfalls mehr missen möchte. Wir hatten unsere gelbe Wäscheleine wirklich schon überall auf unseren Reisen dabei und sind vollends überzeugt. Durch das gedrehte System benötigen wir keine Wäscheklammern. Durch die beiden Haken an den Enden der Leine können wir die Leine überall aufspannen, egal ob um einen Balken am Balkon, über der Lampe am Bett oder um einen Türgriff.

Taschenlampe LED 10.000 Lumen

Für unsere Weltreise war uns schnell klar, dass wir eine äußerst leistungsstarke Taschenlampe* brauchen werden. Zu häufig sind mittlerweile Power-Cuts für mehrere Stunden in den verschiedensten Ländern und zu häufig haben wir selbst diese lokalen Stromausfälle bereits erlebt. Aber nicht nur das. Die ersten 3 Monate unserer Weltreise werden wir in Südafrika verbringen – und das meistens komplett off the path. Das bedeutet, wir werden mitten im nirgendwo unter gigantischem Sternenhimmel schlafen, nachts auf Safari gehen und vieles mehr. Lukas hat also recherchiert und recherchiert und diese leistungsstarke Taschenlampe entdeckt. Sofort war uns klar: die müssen wir haben.

Mit 10.000 Lumen ist die Shadowhawk Taschenlampe* wirklich extrem hell und damit 10x heller als eine normale Taschenlampe. So kann ohne weiteres ein 120m² Raum ausgeleuchtet werden oder auch Objekte in bis zu 500 Metern Entfernung fokussiert werden. Perfekt für Outdoor, zum Wandern, Camping oder Notfälle.

Wie die Shadowhawk Taschenlampe tatsächlich ist und ob wir auch bei ausgiebiger Verwendung weiterhin so begeistert sind wie jetzt, berichten wir dir hier nach einigen Monaten auf Weltreise.

Mobiler Router

Tragbarer WLAN Router*?

Wozu denn das? Für unsere Weltreise haben wir uns mit einem tragbaren Router mit SIM-Karten Funktion ausgestattet. So brauchen wir für alle unsere Geräte nur noch eine SIM-Karte. Oft sind größere Datenpakete mit nur einer SIM-Karte deutlich günstiger als mehrere SIM-Karten mit kleinerem Datenvolumen. Auf lange Sicht, sparen wir mit einem mobilen Router somit einiges an Geld. Nachteile eines mobilen Routers sind allerdings: Die Akkulaufzeit, denn der mobile Router muss geladen werden und, dass wir praktisch nie ohne unseren mobilen Router aus dem Haus gehen können.


Ob wir es trotzdem empfehlen können berichten wir euch nach einigen Monaten Weltreise auf jeden Fall hier!

Hinweis: Auf dieser Seite sind alle Produkte als Werbelinks verlinkt, welche wir selbst nutzen und von welchen wir überzeugt sind. Buchst oder kaufst du etwas über diese Links, bekommen wir eine kleine Provision. Für Dich sind die Produkte dadurch nicht teurer und es entstehen keinerlei Unkosten. Wir sehen es als kleines, liebes Dankeschön für unsere Arbeit und freuen uns über jede Unterstützung.