Garden Route, Südafrika

Garden Route Südafrika – unsere Südafrika Roadtrip Reiseroute, Unterkünfte & Hotels

Südafrika ist eines dieser Länder, bei dem wir durch das Kribbeln in unseren Bäuchen schon vom ersten Moment an wussten, dass dieses Land etwas ganz Besonderes ist und diese Reise unvergesslich wird! Um es kurz zu halten: Wir haben uns in Südafrika verliebt! Die vielfältigen Highlights und Sehenswürdigkeiten von Südafrika haben uns vom ersten Moment an in den Bann gezogen und uns nicht mehr losgelassen. Ob die bunte, vielfältige Stadt Kapstadt, die beeindruckende Route 62 oder die atemberaubende Garden Route Südafrika mit ihren vielen Highlights – das andere Ende der Welt vereint einfach alles: Strand, Natur, Kultur, Stadt, Safari und Traditionen und hat daher unglaublich viel zu bieten!

Rund um die Region Kapstadt und entlang der Garden Route Südafrika, welche im Übrigen die wohl meist befahrenste Straße des ganzen Landes ist, warten spannende Abenteuer, eine wilde und faszinierende Natur, wunderbare Strände, gigantische Aussichtspunkte und ein beeindruckendes Wildlife nur darauf, von dir entdeckt zu werden. Nicht umsonst wird die Garden Route und die Region rund um Kapstadt so oft als Afrika-Einsteigerroute bezeichnet – sie eignet sich ideal für deinen ersten Urlaub nach Afrika und deinen ersten Roadtrip als Selbstfahrer durch Südafrika!

Vom schicken Boutique Hotel über authentische Gasthäuser und zauberhaften Safari Lodges bis hin zu herrlichen Wineyard-Hotels und günstigen Backpacker Unterkünften reicht das breit gefächerte Angebot an Unterkünften entlang der Garden Route. In diesem Beitrag nehme ich dich mit auf unsere Reise entlang der Garden Route und verrate dir unsere schönsten Unterkünfte, die deine Reise nicht nur unvergesslich machen, sondern auch den ein oder anderen Geheimtipp für dich offenbaren. Sei gespannt auf unsere Unterkunfts-Tipps entlang der Garden Route Südafrika!

Info: Dir gefallen unsere Texte, du schätzt unsere Arbeit und möchtest uns unterstützen? Dieser Beitrag enthält Affiliate Links in Form von Textlinks*, Bildern oder Banner. Über diese Links kannst du uns und unsere Arbeit, Infos zu recherchieren und kostenlos bereitzustellen unterstützen, ohne, dass du mehr bezahlst oder Nachteile hast. Wir sehen diese Art der Unterstützung als kleines, liebes Dankeschön für unsere Arbeit und würden uns sehr freuen. 😊

Unterkünfte entlang der Garden Route Südafrika – So haben wir gebucht

Wir buchen unsere Unterkünfte und Hotels schon seit Jahren beinahe ausschließlich über die Plattform Booking.com*. Booking hat nicht nur die größte Auswahl, sondern eine Stornierung ist meist bis wenige Tage vor Anreise kostenlos. Bei der Buchung einer Unterkunft sind uns neben der Lage und der Beschreibung vor allem die Bewertungen wichtig.

Nach all den Jahren der Unterkunftssuche gibt es gewisse Bewertungen von Gästen, die für mich eine Unterkunft sofort ins “Aus” schießen können. Wiederum andere Bewertungen gibt es, bei denen ich sofort Feuer und Flamme für die Unterkunft bin. Am wichtigsten sind uns dabei die Kriterien Sauberkeit, Lage, Frühstück und Herzlichkeit der Gastgeber. Wir machen gerne Abstriche bei einer Unterkunft, wenn wir bei authentischen und herzlichen Gastgebern übernachten dürfen.

Darüber hinaus testen wir auch gerne neue Unterkünften, die noch keine Bewertung haben. Das machen wir, weil neue Unterkünfte oft noch um einiges günstiger sind, als sie möglicherweise in ein paar Monaten mit zahlreichen Bewertungen sind und natürlich, weil sie komplett neu sind und die Wahrscheinlichkeit sehr gering ist, dass die Unterkunft sich als schlecht entpuppt. Schließlich wollen die Unterkünfte ja vor allem zu Beginn hervorragende Bewertungen!

So haben wir es geschafft bereits mehrfach Hotels und Guesthouses zu übernachten, in denen vor uns noch nie jemand übernachtet hat bzw. in Zimmern zu übernachten, in dessen Hotelbetten noch nie jemand zuvor gelegen hat – ein herrliches Gefühl! Um ein paar Beispiele zu nennen:

In Mailand durften wir im August 2021 im nagelneuen Milano Verticale Una Esperienze* übernachten.

Auf unserer Borneo Reise durften wir als erste Gäste im neuen Flügel des Riverside Majestic Hotels, dem Astana Wing*, übernachten. Die Zimmer neben uns waren noch nicht einmal fertig und so waren wir im obersten Stockwerk im einzigen fertigen Zimmer und haben 4 Nächte in einem riesigen Flügel übernachtet, in dem sonst noch niemand war – unheimlich und witzig zugleich!

In Dubai haben wir 2016 im damals neuen Atana Hotel* übernachtet.

In Kuala Lumpur durften wir 2014 das beeindruckende Sunway Putra Hotel* testen.

UNTERKUNFT GESUCHT?
Für deine Unterkunftssuche empfehlen wir dir die Plattform Booking.com*. Hier buchen wir schon seit Jahren unsere Unterkünfte und sind immer sehr zufrieden mit den Angeboten und Preisen.

Empfehlung für deine Südafrika Route

Die für dich ideale Route hängt natürlich ein wenig davon ab, wo du startest. Solltest du in Kapstadt starten und von dort auch wieder abreisen, empfehle ich dir die Garden Route zu erkunden und bis zum Addo Nationalpark zu fahren. Wenn du wieder zurück nach Kapstadt fährst, empfehlen wir dir die Route 62. Diese Route führt dich knapp 100km parallel zur Garden Route im Landesinneren durch die Karoo, vorbei an Oudtshoorn und Barrydale, über traumhaft schöne Pässe bis nach Paarl. Für eine rundum gelungene Reise empfehlen wir dir abschließend ein paar Nächte in Stellenbosch einzuplanen.

Für die von uns beschriebene Route benötigst du in etwa 3 Wochen Zeit. Weiter unten im Beitrag siehst du die gesamte Route noch einmal im Überblick.

1. Übernachten in Kapstadt

Übernachten in Kapstadt lohnt sich – das ist ganz klar! Und das im besten Fall nicht nur für ein bis zwei Nächte, sondern deutlich länger. Schließlich gibt es hier vieles zu entdecken.

Unsere persönlichen Highlights in Kapstadt waren die Kap Halbinsel mit einem Ausflug zur Kap der Guten Hoffnung, die Fahrt auf den Tafelberg, der Kirstenbosch National Botanical Garden und die Wanderung zum Sonnenuntergang auf den Lion’s Head! Definitiv wieder tun würden wir den Heli-Rundflug. Was wir außerdem jedem nur wärmstens ans Herz legen können ist ein Ausflug zu den beiden Stränden Llandudno und Sandy Bay!

Hier geht’s zur Cape Point & Pinguinen-Tagestour für Entdecker*

Hier geht’s zum Tafelberg-Luftseilbahn mit Hop-On/Hop-Off-Busticket*

Zur Tagestour Tafelberg, Pinguine & Cape Point geht’s hier*

Weil Kapstadt so überaus vielfältig ist und es aufgrund der riesigen Auswahl gar nicht so einfach ist, die richtige Unterkunft für die eigenen Bedürfnisse bei deiner ersten Reise nach Kapstadt zu finden, habe ich einen ganzen Beitrag über 14 geniale Unterkünfte in und um Kapstadt geschrieben. Hier wirst du ganz bestimmt fündig!

Als kleinen Vorgeschmack möchte ich dir das Sovn empfehlen:

27 Geneva Drive, Camps Bay, 8040 Kapstadt, Südafrika

Selten haben wir in einer Unterkunft so gutes Frühstück bekommen, wie hier – alles frisch zubereitet, jeden Morgen selbstgebackene Kuchen, Muffins oder Brownies, frisch gepresste Säfte und alles was das Herz begehrt. Die Eigentümerin Jo und ihr Freund sind vor knapp 8 Jahren von Norwegen nach Kapstadt ausgewandert und führen ihr Guesthouse gemeinsam mit ihren südafrikanischen Angestellten mit einer solchen Warmherzigkeit, die wir selten so erlebt haben. Wählen kannst du hier zwischen 5 Zimmern in den unterschiedlichsten Preisklassen, die alle ganz unterschiedlich designed und eingerichtet sind – Meer-, Garten- oder Poolblick inklusive. Allerdings musst du schnell sein, das Sovn ist nicht umsonst so gut bewertet und daher ständig ausgebucht.

Das Sovn ist die ideale Wahl für alle, die einfach Ankommen und sich direkt zuhause fühlen möchten. Persönliche Tipps, ein herrlicher Pool und eine wunderbare Aussicht inklusive. (Booking.com 9,9 | Dez 2021)

Unterkunft Sovn Experience + Lifestyle*

Hier geht’s zum Beitrag 14 geniale Unterkünfte in und um Kapstadt

Kapstadt, Südafrika, Sovn Experience
Das Sovn Experience + Lifestyle ist ein wahres Schmuckstück!

Ebenfalls in Kapstadt:

O‘ Two Hotel | Mouille Point | €€€

3 Surrey Place, Mouille Point, Mouille Point, 8005 Kapstadt, Südafrika

Das O’Two Hotel ist die ideale Wahl für alle, die ein gelungenes Wohlfühl-Ende eines Urlaubs möchten. Natürlich eignet sich das Hotel auch als perfekte Ausgangslage für deine ersten Nächte in Kapstadt. Es ist ein neues Hotel, direkt am Meer und bietet herrliche Ausblicke aus den Zimmern und vom Rooftop-Pool auf den Signal Hill, den Lion’s Head und im Hintergrund auf den Tafelberg.

Unterkunft O’ Two Hotel*

O'Two Hotel Kapstadt, Südafrika
Das O’Two Hotel ist ein schickes neues Hotel und bietet zauberhaften Meerblick

2. Übernachten in Hermanus

Der erste Stop, den ich dir entlang der Garden Route für eine Übernachtung empfehlen möchte, liegt nur knapp 120 km von Kapstadt entfernt. Für diese Strecke solltest du mindestens 2 Stunden Fahrt einplanen – Mindestens 2 Stunden Fahrt, nicht etwa aufgrund der Straßenverhältnisse, die im Übrigen wirklich sehr gut sind, sondern weil diese herrliche Strecke einfach dazu verleitet, alle paar Meter erneut den Wagen zu stoppen und vor Begeisterung beinahe zu platzen!

Wie so oft in Südafrika ist aber auch hier bereits der Weg das Ziel. Keinesfalls verpassen solltest du den Whale Lookout Point und den Kogel Bay Beach. Ebenfalls eins unserer Highlights ist die Pinguinkolonie in Bettys Bay – hier hätten wir ewig verweilen können! Obwohl Bettys Bay sicher längst kein Geheimtipp mehr ist, hält sich der Touristenansturm dennoch stark in Grenzen, sodass sich ein Besuch in jedem Fall lohnt! Zudem kannst du hier jede Menge Dassies beobachten!

Am Kogel Bay Beach lässt es sich wunderbar Robben und Delfine beobachten

Was macht Hermanus so besonders, dass ich dir zwei Übernachtungen ans Herz legen möchte? Wenn du alle Aussichtspunkte auf der Strecke bis nach Hermanus anschauen möchtest und zudem noch in Ruhe die Pinguinkolonie bestaunen möchtest oder sogar noch einen Stop am Kogel Bay Beach einplanst, wird es gegen Sonnenuntergang, bis du Hermanus erreichst. Wir haben es gerade noch rechtzeitig geschafft, um zum Sonnenuntergang den Cliff Path Trail ein Stück entlang zu laufen. Einfach nur herrlich!

MIETWAGEN GESUCHT?
Wenn du auf der Suche nach einem günstigen Mietwagen bist, empfehlen wir dir die Seiten von billiger-mietwagen.de* und Mietwagen-check.de*. Dort findest du eine riesige Auswahl mit super Preisen. Seit vielen Jahren nutzen wir diese beiden Plattformen zum Buchen unserer Mietwägen.

In Hermanus haben wir uns für ein Gasthaus, geführt von einem älteren Südafrikanischen Ehepaar, entschieden. Genau die richtige Wahl! Unser Zimmer war wunderschön eingerichtet, das Bad modern und unser Balkon hatte seitlichen Meerblick! Unser Auto parkten wir auf dem privaten Hof mit automatischem Rolltor, sodass wir hier stets wussten, dass unser Auto sicher steht. Das Beste an der Unterkunft ist aber die Lage. Nach unserer Ankunft und einem kurzen Pläuschchen mit den Eigentümern haben wir uns sofort auf den Weg gemacht. Schließlich wollten wir den Sonnenuntergang am Cliff Path Trail nicht verpassen. Der Cliff Path Trail beginnt direkt gegenüber der Unterkunft, das war absolut genial. Ende November haben wir hier noch einige Wale gesehen, sogar eine Mutter mit ihrem Kälbchen. Dazu noch einige Seelöwen und jede Menge Delfine.

Wenn ich an die Momente zurückdenke, in denen wir stundenlang mit unseren Ferngläsern* auf den Bänken am Cliff Path Trail saßen und nach Walen ausschau hielten, beginnt es überall zu kribbeln. Diese Momente sind wirklich unbezahlbar, lassen einen zur Ruhe kommen und verleihen das Gefühl, jetzt wirklich voll und ganz im Urlaub angekommen zu sein. Um den Cliff Path Trail wirklich in vollen Zügen zu genießen, empfehle ich dir zwei Nächte in Hermanus zu übernachten. Unser Fernglas war übrigens ein richtiges Schnäppchen. Nach einiger Recherche sind wir auf das Fernglas von Kylietech gestoßen und haben sowohl positive als auch negatives Feedback gelesen. Natürlich gibt es sicher noch bessere Ferngläser, aber für einen Preis von knapp 40 Euro hatten wir ein absolut geniales Fernglas und konnten uns zu keiner Zeit beschweren. Das Fernglas* eignet sich sogar für Brillenträger und kann jederzeit ganz einfach auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

Hier geht’s zu unserem Fernglas*

Am Cliff Path Trail hätte ich ewig verweilen können

Unsere Tipps für Hermanus? Ganz klar: Eine Whale and Dolphin Watching Tour!

Hier geht’s zur Whale and Dolphin Watching Tour*

Außerdem empfehle ich dir, dir genügend Zeit für den Cliff Path Trail zu nehmen. Am Grotto Beach im Dutchies lässt es sich ganz wunderbar zu Mittag Essen. Für das Abendessen empfehle ich dir das Mount Everest halal Indian Restaurant! Alternativ lässt es sich in einem der Cliff Restaurants, im Fick’s Pool oder im The Rock Restaurant auch ganz wunderbar zu Abend essen!

The Whale on Main B&B | Hermanus | €€

329 Main Road, 7200 Hermanus, Südafrika

Das The Whale on Main B&B ist die ideale Wahl für alle, die eine direkte Lage am Cliff Path Trail schätzen, gerne ins Gespräch mit Einheimischen kommen und auf der Suche nach einer modernen, sauberen Unterkunft entspannter Atmosphäre sind.

(Booking.com 9,7 | Februar 2022)

Entdecke hier das The Whale on Main B&B*

Unsere Unterkunft in Hermanus mit eingeschränktem Seeblick

13 on 2nd Hermanus | Hermanus, Garden Route Südafrika | €

13 2nd Street, 7200 Hermanus, South Africa

Eine günstigere Alternative und mit durchschnittlich 33 Euro/Nacht ein wahres Schnäppchen, ist das 13 on 2nd Hermanus. Gäste schätzen besonders die ruhige Wohnlage und die kernsanierten Zimmer mit Air Condition. Auch das Frühstück soll fantastisch sein. (Booking.com 9,3 | Februar 2022)

Entdecke hier das 13 on 2nd Hermanus*

3. Übernachten in Kap Agulhas

Weiter geht’s entlang der Garden Route! Der nächste Stop ist Kap Agulhas – das Ende der Welt und der südlichste Punkt des Afrikanischen Kontinents. Ein Ort, an dem ich eine Übernachtung nicht zwingend empfehlen würde, da es hier nur drei wirklich sehenswerte Orte gibt. Den Agulhas Leuchtturm als zweitältesten noch aktiven Leuchtturm in Südafrika, den Agulhas Southernmost Point of Africa als südlichster Punkt von Afrika. Dort gibt es einen Grenzstein, der darstellt, dass sich hier der Atlantische Ozean mit dem Indischen Ozean kreuzt. Außerdem liegt nur einen Kilometer vom Leuchtturm entfernt das Meisho Maru Ship Wreck – ein altes japanisches Schiffswrack, welches hier 1982 zerschellte.

Auch ohne einen Mietwagen kannst du von Kapstadt aus eine Tour nach Kap Agulhas machen.

Hier geht’s zur Cape Agulhas Tour ab Kapstadt*

Der Southernmost Point of Africa ist der südlichste Punkt des Afrikanischen Kontinents

Da ich beides, sowohl Kap Agulhas als auch das De Hoop Nature Reserve als wirklich sehenswert empfinde, empfehle ich an einem der beiden Orte zu übernachten. Bei einer Übernachtung im De Hoop Nature Reserve kannst du dir die sehenswerten Orte in Kap Agulhas ganz bequem auf der Durchfahrt ansehen und dann gegen Nachmittag im De Hoop Nature Reserve ankommen, um den Tag dort ausklingen zu lassen. Du kannst natürlich auch eine Übernachtung in Kap Agulhas einplanen. Hierfür möchte ich dir die folgende Unterkunft empfehlen.

Agulhas Ocean House | Kap Agulhas, Garden Route Südafrika | €

4 Main Road, 7287 Agulhas, South Africa

Das Agulhas Ocean House ist ein ganz zauberhaftes Guesthouse an der Südspitze Afrikas zwischen den Bergen und dem Ozean. Die Zimmer sind wunderschön modern eingerichtet und verfügen über einen herrlichen Meerblick – hier lässt es sich definitiv aushalten! (Booking.com 9,7 | Februar 2022)

Entdecke hier das Agulhas Ocean House*

4. Übernachten im De Hoop Nature Reserve

Das De Hoop Nature Reserve ist der einzige Ort auf der Garden Route Südafrika, bei dem sich die Anfahrt etwas abenteuerlich gestaltet. Warum, wirst du sicher direkt merken, sobald du die Garden Route verlässt. Die Straße zum De Hoop Nature Reserve ist nicht geteert, sondern geschottert. Trotzdem auch mit einem Kleinwagen machbar und die Fahrt wird durch die zauberhafte Natur im Reserve schnell belohnt!

Möchtest du im Nature Reserve übernachten, gibt es insgesamt neun De Hoop Collection Möglichkeiten, beginnend bei rund 73 Euro/Nacht bis hin zu 370 Euro/Nacht. Die verschiedenen Anlagen unterscheiden sich je nach Luxus und somit auch nach Preis.

De Hoop Collection – Campsites Rondawels | De Hoop Nature Reserve | €

De Hoop Nature Reserve De Hoop, 7280 De Hoop Nature Reserve, South Africa

Die günstigste Möglichkeit ist das Übernachten in Bungalows im Campsites Rondawels. (Booking.com 8,7 | Februar 2022)

De Hoop Collection – Campsites Rondawels*

De Hoop Collection – Equipped Cottages | De Hoop Nature Reserve | €€

De Hoop Nature Reserve De Hoop, 7280 De Hoop Nature Reserve, South Africa

Etwas teurer aber schon ein ganzes Stück komfortabler ist es im De Hoop Collection – Equipped Cottages. (Booking.com 8,7 | Februar 2022)

De Hoop Collection – Equipped Cottages*

De Hoop Collection Suites | De Hoop Nature Reserve | €€€

Die teuerste und luxuriöseste Übernachtungsmöglichkeit bietet das De Hoop Collection Suites (Booking.com 8,8 | Februar 2022)

De Hoop Collection Suites*

✈︎ FLUG NACH KAPSTADT BUCHEN ✈︎
Wir buchen seit Jahren unsere Flüge über Skyscanner.de*. An Skyscanner.de* mögen wir, dass wir stets das günstigste Flugdatum und die beste Route angezeigt bekommen und so einen guten Vergleich haben.

5. Übernachten im Private Game Reserve

Gondwana Game Reserve | Mossel Bay | €€€€

Heuningklip Farm, Herbertsdale , 6505 Kleinberg, South Africa

Wenige Kilometer von Mossel Bay entfernt, bietet sich die erste Gelegenheit für eine gigantische Safari. Das Gondwana Game Reserve hat es uns besonders angetan. Das Besondere? In diesem nachhaltigen Reserve kannst du zwischen Luxusunterkünften mit Pirschfahrten und einem Pioneer Trail wählen. Bei diesem bist du drei Tage mit einem Ranger zu Fuß unterwegs! (Booking.com 9,0 | Februar 2022)

Gondwana Game Reserve*

Hartenbos Private Game Lodge | Mossel Bay | €€

Farm Goedemoed 166, 6506 Hartenbos, South Africa

Um einiges günstiger und mindestens genauso toll ist es in der Hartenbos Private Game Lodge (Booking.com 9,5 | Februar 2022)

Hartenbos Private Game Lodge*

Auf dem Weg nach Mossel Bay haben wir einfach angehalten und die Weite genossen

6. Übernachten in Mossel Bay, George oder Wilderness

Unsere nächsten Stops entlang der Garden Route Südafrika sind Mossel Bay, George und Wilderness. Keinesfalls verpassen solltest du den Map of Africa View Point in Wilderness und den St. Blaize Hiking Trail in Mossel Bay. Der St. Blaize Hiking Trail ist eine 14 Kilometer lange Wanderung entlang der Küste. Der Rundweg dauert in etwa 6 Stunden. Wir sind diesen aber nicht komplett gegangen, weil uns der Cliff Path Trail in Hermanus etwas besser gefallen hat und wir natürlich bis zu diesem Punkt schon einige Dassies, Robben, Wale und Delfine gesehen hatten.

Parallel zur Garden Route verläuft im Übrigen die Route 62, auf welche ich erst später zu sprechen kommen möchte. In George allerdings, kannst du der gigantischen Landschaft bereits einen Besuch abstatten, indem du den beeindruckenden Outeniqua Pass besuchst.

MGM Wilderness | Wilderness | €€

29 Roland Krynauw Street Wilderness, 6560 Wilderness, South Africa

Das MGM Wilderness ist eine wunderschöne, nagelneue Unterkunft, auf einer Düne gelegen und mit direktem Strandzugang – fast zu schön um wahr zu sein! Vom Pool und den Zimmern aus hast du gigantischen Meerblick. Gäste schätzen besonders die überaus freundlichen und zuvorkommenden Gastgeber und die grandiose Sonnenterrasse mit Meerblick. Eine Paar bezeichnet das Gästehaus sogar nicht nur als bestes der Reise, sondern weltweit – wenn das kein Grund ist diesem Guesthouse einen Besuch abzustatten! (Booking.com 9,8 | Februar 2022)

MGM Wilderness*

7. Übernachten in Knysna

Zugegeben, Knysna hat es uns ziemlich angetan. Hätten wir alle Zeit der Welt, wären wir hier vermutlich ewig geblieben. Die Hafeneinfahrt nach Knysna, auch “Knysna Heads” genannt, ist einmalig an der Garden Route und wirklich etwas Besonderes. Während in der Lagune von Knysna mit der Thesen Island und der Leisure Island gleich zwei Inseln darauf warten, von dir erkundet zu werden, findet das eigentliche Highlight (zumindest für uns) aber vor den Klippen im Indischen Ozean statt. Keinesfalls verpassen solltest du eine Whale Watching oder Marine Tour! Selten haben wir schöneres erlebt. Ebenfalls empfehlenswert ist eine Wanderung auf “The Heads” und ein Spaziergang zum Brenton-on-Sea Beach. Surfen oder SUP-fahren geht am besten am Buffels Bay!

Garden Route, Südafrika
Den Brenton-on-Sea-Beach fanden wir besonders schön

Hier kannst du dir ein Stand-up-Paddle ausleihen*

Unsere Whale Watching und Marine Tour haben wir bei Ocean Odyssey Knysna gebucht. Für uns ist es der beste Anbieter in Knysna und eine wirkliche Herzensempfehlung.

Hier geht’s zur Knysna Eco-Marine Boat Tour*

Hier geht’s zur Close Encounter Whale Watching Tour*

Hätten wir noch mehr Zeit gehabt, hätten wir als dritte Tour mit Ocean Odyssey Knysna noch die Knysna Sunset Sun-downer Yacht Cruise gemacht.

Hier geht’s zur Knysna Sunset Sun-downer Yacht Cruise*

In Knysna an der Garden Route Südafrika haben wir fünf Nächte verbracht, somit hatten wir jede Menge Zeit, uns durch das üppige Angebot an Cafés und Restaurants zu schlemmen.

Unsere ♡-ens Empfehlungenen für Restaurants & Cafés in Knysna:

Nonna’s Mediterrean Kitchen (5 Kingsway Leisure Island)!

Den besten Kuchen gibt es im Island Café auf Thesen Island, direkt am Hafen.

Die beste Lasagne, Pizza und das beste Bruschetta gibt es im Cafe Mario. Mindestens genauso gut ist das italienische Restaurant Chatters!

Knysna Hollow Country Estate | Knysna, Garden Route Südafrika | €€

5 Welbedacht Lane , 6570 Knysna, Südafrika

Das Knysna Hollow Country Estate in Knysna liegt 7 km vom Knysna Forest entfernt und bietet Unterkünfte mit einem wirklich hervorragenden Restaurant, kostenfreien Privatparkplätzen und zwei Außenpools. Das Knysna Hollow liegt 10 km von Knysna Heads und 5 km vom Naturschutzgebiet Pledge entfernt. Die Zimmer sind vielmehr eigene, wunderschön geräumige “Häuser” und bieten jede Menge Platz zum Erholen. Besonders angenehm fanden wir, dass es gleich zwei Pools im wunderschön angelegten Garten gab. Das Frühstück ist auch sehr zu empfehlen. 5 Nächte dort empfanden wir persönlich als zu viel. Nicht für Knysna selbst, aber nach zwei Nächten war es uns dann doch etwas zu unpersönlich und wir hätten uns wieder ein Guesthouse, wie etwa die Panorama Lodgegewünscht. (Booking.com 9,8 | Februar 2022)

Knysna Hollow Country Estate*

Garden Route, Südafrika
Das Knysna Hollow Country Estate lädt gleich an zwei Pools zum Entspannen ein
Garden Route, Südafrika
Die Zimmer sind im Country House Style gestaltet und sehr geräumig

Entlang der Garden Route Südafrika besonders zu empfehlen rund um Knysna ist ein Ausflug zum Robberg Nature Reserve bzw. nach Plettenberg Bay und ins Nature’s Valley.

8. Übernachten im Tsitsikamma Nationalpark

Der Tsitsikamma befindet sich an der Garden Route Südafrika zwischen Knysna und Jeffreys Bay, an der Mündung des Flusses Storms River und gehört zu einem unserer persönlichen Südafrika Highlights! Wir haben selten einen Nationalpark gesehen, der uns so fasziniert hat wie der Tsitsikamma. Nahe liegt es daher vermutlich, dass ich dir in jedem Fall empfehle mindestens eine Nacht im oder nahe am Tsitsikamma Nationalpark zu verbringen. Aktuell werden dort auch einige neue Unterkünfte direkt am Meer gebaut. Bis dahin empfiehlt es sich ideal hier zu campen oder eine der Hütten am Strand zu mieten.

Besonders beliebt ist der Tsitsikamma National Park aufgrund seiner atemberaubenden Wanderungen und der spannenden Tierwelt. Im Gegensatz zu anderen Nationalparks wirst du den zahlreichen Tieren im Tsitsikamma Nationalpark aber eher zufällig begegnen.

Zudem gibt es im Tsitsikamma National Park in Südafrika jede Menge Abenteuer zu erleben. Die beliebtesten Touren habe ich dir herausgesucht und notiert.

Tsitsikamma Zipline Canopy Tourab 40 Euro (hier buchen*)
Kajaktour im Storms River*ab 41 Euro (hier buchen*)
Geführte Wanderung*ab 20 Euro (hier buchen*)
Bungee Jumping*ab 82 Euro (hier buchen*)
Schnorchelausflug*ab 26 Euro (hier buchen*)
Segway Tour durch den Park*ab 29 Euro (hier buchen*)
Blackwater Tubing*ab 70 Euro (hier buchen*)
Canopy Tour im Waldab 36 Euro (hier buchen)
Garden Route, Südafrika
Die Hängebrücken im Tsitsikamma Nationalpark sind ein besonderes Erlebnis

UNTERKUNFT GESUCHT?
Für deine Unterkunftssuche empfehlen wir dir die Plattform Booking.com*. Hier buchen wir schon seit Jahren unsere Unterkünfte und sind immer sehr zufrieden mit den Angeboten und Preisen.

Weitere Unterkünfte in der Umgebung:

Tranquility B&B | Nature’s Valley | €€€

130 Saint Michaels Avenue, 6602 Natureʼs Valley, Südafrika

Das modern eingerichtete Tranquility B&B* ist ein wahrer Geheimtipp in Natures Valley, nur 150m vom Strand entfernt. Die zauberhafte Unterkunft bietet einen Außenpool und einen Garten mit regionaltypischen Pflanzen.

Tranquility B&B*

Pear Tree Cottage | Stormsrivier | €

22 Formosa Street, 6308 Stormsrivier, Südafrika

Das Pear Tree Cottage ist eine ganz besonders schöne Unterkunft mit zauberhaftem Garten, mitten in der Natur. Das Highlight sind in jedem Fall die Früchte aus dem eigenen Garten und die wunderbare Lage sowie die freundlichen Gastgeber! (Booking.com 9,2 | Februar 2022)

Pear Tree Cottage*

The Fernery Lodge & Chalets | Stormsrivier | €€€

Bluelilies Bush, 6308 Stormsrivier, Südafrika

Das The Fernery liegt am Fuße der rauen Tsitsikamma Mountains und bietet einen herrlichen Blick auf den beeindruckenden 30 m hohen Wasserfall in der Schlucht des Sanddrift Rivers (Booking.com 9,0 | Februar 2022)

The Fernery Lodge & Chalets*

Auf dem Weg zu unserer nächsten Unterkunft machen wir einen kurzen Stop in Cape St. Francis am Leuchtturm. Das beste Restaurant zum Burger Essen ist das Full Stop Cafe (Da Gama Rd, Cape St. Francis, 6313, Südafrika).

9. Übernachten in Jeffreys Bay

Verlässt du den letzten Abschnitt der Garden Route, den Tsitsikamma Nationalpark, und fährst entlang der N2 Richtung Osten, dann erreichst du nach knapp eineinhalb Stunden Südafrikas beliebtestes Surferparadies: Jeffreys Bay!

Jeffreys Bay ist offiziell nicht mehr Teil der Garden Route. Für uns als begeisterte Surfer ist Jeffreys Bay aber natürlich nicht von unserem Roadtrip durch Südafrika wegzudenken. Entgegen anderer Orte herrscht hier im Winter Hochsaison. Genau dann, wenn drei Meter hohe Wellen gleichmäßig angerollt kommen und das Herz der Surfer höher schlägt!

Jbay Zebra Lodge | Jeffreys Bay | €€

442 Strandfontein, 6375 Longmore, South Africa

Garden Route, Südafrika
Gibt es einen schöneren Ausblick als diesen?

Die Jbay Zebra Lodge ist eine zauberhafte Unterkunft und eine der schönsten unserer Südafrika Reise. Neben einigen Luxushäusern bietet die Lodge noch die Übernachtung in zwei Zelten an. Zusätzlich gibt es ein Doppelzimmer im Haupthaus, welches ab 70 Euro/Nacht gebucht werden kann! Die Lodge hat ihren Namen “Zebra Lodge” nicht ohne Grund! Auf dem Gelände leben tatsächlich frei lebende Zebras, welche von den Schweizer Eigentümern bei ihrer Auswanderung nach Südafrika gekauft wurden. Die Zebras entscheiden selbst, ob und wann sie zum Haupthaus kommen oder ob sie das überhaupt tun.

Am Abend, kurz nach einem gigantischen Sonnenuntergang, haben wir das Dinner in der Lodge genossen, welches wirklich ausgezeichnet ist und von einer Südafrikanischen Angestellten ganz wunderbar zubereitet wird. Beim Drei-Gänge-Menü konnten wir ihre Leidenschaft zum Kochen wahrlich sehen und schmecken! Später am Abend haben wir es uns mit einem Gläschen Südafrikanischen Wein in unserem Häuschen gemütlich gemacht und dem Feuer im Kamin zugesehen. Keinesfalls verpassen solltest du zudem den beeindruckenden Sternenhimmel.

Pünktlich zum Sonnenaufgang waren wir wach – schließlich hofften wir darauf die Zebras zu sehen! Wir hatten Glück! Pünktlich zum Frühstück erschienen zwei Zebras vor unserem Fenster. Ein unfassbar schönes Erlebnis! (Booking.com 9,4 | Februar 2022)

Entdecke hier die Jbay Zebra Lodge*

Garden Route, Südafrika
Später fanden die beiden Zebras sogar den Weg bis auf die Terrasse!

Weitere Unterkünfte in Jeffreys Bay:
(Preis aufsteigend)

10. Übernachten im Amakhala Game Reserve

Das Amakhala Game Reserve gehört nicht mehr zur Garden Route Südafrika sondern liegt hinter dem Addo Nationalpark und ist eine einzigartige Naturschutzinitiative, die es ermöglicht, Tiere wieder in das Gebiet zu bringen, in dem sie einst frei herumliefen, und so einen Beitrag zur Erhaltung des Naturerbes zu leisten. Benannt ist das knapp 7000 Hektar große Wildreservat nach dem Xhosa-Wort, was in etwa so viele wie Aloes bedeutet – eine fruchtbare einheimische Pflanze, die nur in der einzigartigen Provinz Ostkap zu finden ist.

Das Amakhala Game Reserve bietet die ideale Umgebung für eine unvergessliche Safari in Kombination mit einer Amakhala Luxury Game Lodge!

Auf unserer Sonnenuntergangs-Safari waren wir die einzigen Gäste
Garden Route, Südafrika
Dieser Anblick hat uns einfach nur sprachlos gemacht

Hinweis: Dir gefallen unsere Texte, du schätzt unsere Arbeit und möchtest uns unterstützen? Vielleicht hast du ohnehin vor, bald deine Unterkünfte, Mietwagen oder Flug für deinen nächsten Urlaub zu buchen? Dann mache das doch über unsere Affiliate Links und unterstütze so unsere Arbeit, weiterhin Beiträge kostenlos zur Verfügung stellen zu können. Für Dich sind die Produkte dadurch nicht teurer und es entstehen keinerlei Unkosten! Wir würden uns sehr freuen. Herzlichen Dank für deine Unterstützung! 😊

Woodbury Lodge | Amakhala Game Reserve | €€€€

Amakhala Big Five Game Reserve, 6139 Amakhala Game Reserve, South Africa

Für das Einsteiger-Safari-Erlebnis empfehle ich dir eine Nacht im Amakhala Game Reserve zu buchen! Auf den ersten Blick wirken die Unterkünfte mit über 300 Euro/Nacht etwas teuer – ja, das stimmt. Die Woodbury Lodge ist schon etwas in die Jahre gekommen, die Badezimmer wurden (bis auf die Dusche) aber renoviert, sodass du hier keinerlei Abstriche machen musst. Die Woodbury Lodge unterscheidet sich im wesentlichen von allen anderen Lodges im Amakhala Reserve insofern, dass du hier wesentlich mehr für dein Geld bekommst. Für rund 360 Euro/Nacht hatten wir im All Inclusive Paket Mittagessen, Nachmittagssnack, Abendessen, Frühstück und so viele Getränke wie wir wollten inklusive. Außerdem mit dabei: Zwei Pirschfahrten! Eine Morgens um 6 und eine Nachmittags ab 16 Uhr. Zwischendurch kannst du am Pool entspannen oder die Tiere bereits von der Unterkunft aus in der Ferne beobachten.(Booking.com 9,4 | Februar 2022)

Woodbury Lodge im Amakhala Game Reserve*

Garden Route, Südafrika
Nachmittags haben wir in einem der beiden Pools entspannt

Weitere Lodges im Amakhala Game Reserve:
(Preis aufsteigend)

11. Übernachten im Addo Nationalpark

Den idealen Ausgangspunkt zum Addo Nationalpark bietet die Ikwanitsha Lodge*.

Den Addo Nationalpark kannst du als Selbstfahrer oder im Rahmen einer geführten Safaritour besuchen. Die meisten Tiere kannst du problemlos als Selbstfahrer entdecken. Auch im Addo Nationalpark leben Löwen, diese als Selbstfahrer zu entdecken benötigt einiges an Glück, weil du als Selbstfahrer natürlich nur auf gewissen Straßen fahren darfst. Bist du darauf aus seltene Tiere zu entdecken, empfehle ich dir eine geführte Halbtagestour mit einem erfahrenen Guide.

Zur guided half day Safari Tour gelangst du hier*

Ikwanitsha Lodge | Paterson | €€€

Farm Wittekleirug, 6310 Paterson, South Africa

Die Ikwanitsha Lodge ist eine wunderschöne Unterkunft in traumhafter Lage mitten in der Natur, unweit vom Addo Nationalpark entfernt. (Booking.com 9,6 | Februar 2022)

Ikwanitsha Lodge*

Im Addo Nationalpark haben wir Stunden damit verbracht, Elefanten zu beobachten

DU LIEBST TOLLE FOTOS?
Noch schöner wird wird eine Reise, wenn du deine Bilder und Eindrücke nach deiner Rückkehr oder Unterdessen auch schon deinen Liebsten zeigen kannst. In unserem Ourtravelwanderlust Shop Foto & Technik* zeigen wir dir unsere Foto- und Technikausrüstung. Viel Spaß beim Stöbern!

Da wir zusätzlich noch eine Giraffe Walking Safari gemacht haben, haben wir außerdem noch eine Nacht im Bellevue Forest Reserve übernachtet.

Elephants Luxury Lodge – Bellevue Forest Reserve | Paterson | €

C\O N10 and Alicedale Turnoff Olifantskop Lodge, 6130 Paterson, South Africa

Die Elephants Luxure Lodge im Bellevue Forest Reserve ist eine herrliche Unterkunft mit unschlagbarem Preis. Wir haben die Unterkunft ursprünglich nur gebucht, weil die Unterkunft Giraffe Walking Safaris organisiert. Dort angekommen waren wir aber absolut begeistert. Der Ausblick von der Unterkunft, die Herzlichkeit der Gastgeber und die Safari haben uns wirklich begeistert. Die Zimmer sind neu renoviert und modern eingerichtet. Ihr seid als Paar unterwegs? Dann empfehle ich euchein Zweibettzimmer zu nehmen, da die Betten beieinander stehen. Das Doppelbett mit 1,40m wäre für uns zu klein gewesen.

Elephants Luxury Lodge*

Garden Route, Südafrika
Die Elephants Luxury Lodge ist umgeben von sattem grün

12. Übernachten in Oudtshoorn

Für einen unvergesslichen Garden Route Südafrika Roadtrip empfehle ich dir auf deiner Rückfahrt nicht die Garden Route zu wählen, sondern die Route 62! Ich versichere dir, diese Straße wird auch dich in ihren Bann ziehen! Die Route 62 verläuft circa 100km parallel zur Garden Route Südafrika im Hinterland und bietet eine unglaublich spektakuläre Landschaft!

Den nächsten Übernachtungsstop empfehle ich dir in Oudtshoorn einzuplanen. Oudtshoorn liegt rund 340km vom Addo Nationalpark entfernt und lässt sich wunderbar bspw. nach der morgendlichen Walking Safari erreichen.

Oudtshoorn ist die größte Stadt der Klein Karoo und bekannt als Hochburg der Straußenaufzucht in Südafrika. Wir haben nicht direkt in Oudtshoorn übernachtet, sondern ein paar Kilometer außerhalb, mitten in den Bergen. Was wir hier entdeckt haben, ist ein wahres hidden gem, welches nur darauf wartet, von dir entdeckt zu werden!

De Kombuys | Oudtshoorn, Route 62 | €€

De Kombuys Estate, Off R328, Cango Valley, 6620 Oudtshoorn, South Africa

Das Weingut De Kombuys erwartet dich umgeben von Weinbergen und mit zauberhaftem Blick auf die Swartberge rund 3km von den Cango Caves und 23 km von der Stadt Oudtshoorn entfernt. Die Farm Lodge bietet moderne Unterkünfte im Karoo-Landhaus-Stil! Wir hatten ein Haus mit privatem Pool, Außen- und Innenbadezimmer und allem, was das Herz begehrt.

Zum Weingut gehört das fabelhafte Restaurant Wagyu Speciality, welches mir das beste vegetarische Essen und Lukas das beste Wagyu gezaubert hat, welches wir je gegessen haben! Kurz gesagt, diese Unterkunft hat uns sprachlos gemacht und wir können jedem nur von Herzen empfehlen, eine Nacht dort zu verbringen.

Und weil uns das De Kombuys wahrlich umgehauen hat, werde ich über dieses Hidden Gem noch einen extra Beitrag schreiben, welcher schon bald hier erscheinen wird. (Booking.com 9,6 | Februar 2022)

Farm Lodge De Kombuys*

13. Übernachten in Stellenbosch

Zu einer rundum gelungenen Südafrika Reise gehören für uns mindestens zwei Nächte Stellenbosch einfach dazu. Wer ausgezeichnetes Essen und fabelhaften Wein liebt, wird sich hier genauso wohl fühlen! Keinesfalls verpassen solltest du ein Abendessen im zauberhaften Lanzerac Wine Estate, eine Weinprobe bei Deux Fréres Wines (welche bei einer Übernachtung im Übrigen inklusive ist) und eine Weinprobe mit Lunch beim Waterford Wine Estate! Folgst du nur diesen drei Tipps, versichere ich dir, wirst du Stellenbosch lieben!

Deux Fréres Luxury Villas | Stellenbosch | €€€

r44 Valley Road Deux Frères Wine Farm, 7599 Stellenbosch, South Africa

Das Deux Fréres Luxury Villas war ein absoluter Glücksgriff. Die Unterkunft, die herzlichen Gastgeber und das gesamte Weingut sind einfach ein Traum! Hier haben wir uns sofort rundum wohl gefühlt und wären am liebsten für immer geblieben.

Deux Fréres Luxury Villas in Stellenbosch*

Garden Route, Südafrika
Das Weingut Deux Frères Luxury Villas bietet zwei ganz zauberhafte Übernachtungsmöglichkeiten

Unsere Südafrika Rundreise im Überblick – Garden Route Südafrika

Während ich diesen Beitrag schreibe, stelle ich fest, dass ich die Reise durch Südafrika genau so noch einmal machen würde, mit genau denselben traumhaften Unterkünften und in eben genau dieser Reihenfolge – nur bestenfalls mit etwas mehr Zeit. Diese Route haben wir in drei sehr intensiven Wochen erlebt. Die Garden Route Südafrika war einer unserer vielfältigsten, abenteuerlichsten und schönsten Reisen, die wir je erlebt haben und wir können es gar nicht abwarten, an dieses traumhafte Fleckchen Erde eines Tages zurückzukehren!

Jede Menge Südafrika Inspiration rund um die Garden Route Südafrika, die Route 62, Kapstadt und Stellenbosch findest du auf unserem Instagram Account in unseren Story Highlights! Abschließend habe ich in diesem Instagram Beitrag noch 10 Gründe für dich, warum du nach Südafrika reisen solltest:

* was bedeuten die € Zeichen? Ich habe mir die Preise für alle meine favorisierten Unterkünfte für je 1 Nacht zu 4 unterschiedlichen Zeiträumen im Jahr 2022 herausgesucht und den Mittelwert dieser Stichproben anschließend wie folgt eingeordnet. Die Preise beziehen sich meistens auf das günstigste verfügbare Zimmer.

€ = unter 100 €/Nacht

€€ = 100 – 150 €/Nacht

€€€ = 150 – 200 €/Nacht

€€€€ = über 200 €/Nacht

So, das waren sie nun also – all unsere Südafrika Unterkünfte und Hotels. Für dich war nichts passendes dabei? Weitere Unterkünfte findest du hier:

UNTERKUNFT GESUCHT?
Für deine Unterkunftssuche empfehlen wir dir die Plattform Booking.com*. Hier buchen wir schon seit Jahren unsere Unterkünfte und sind immer sehr zufrieden mit den Angeboten und Preisen.

Bist du noch auf der Suche nach einem günstigen Flug nach Kapstadt? Dann vergleiche unbedingt die Flüge über Skyscanner.de*! Wir buchen unsere Flüge schon seit Jahren immer über Skyscanner.de*!

Du warst schon einmal in Kapstadt, wie hat es dir gefallen?

Welche Orte haben dich hier verzaubert? Hast du Geheimtipps oder vielleicht eine Frage zur Anreise oder zu unseren Unterkünften? Schreib es uns in die Kommentare! Wir sind gespannt!

Manna Self Catering Guesthouse

Falls du dich für eine von uns beschriebenen Unterkunft entschieden hast, würden wir uns nach deinem Aufenthalt riesig über dein Feedback freuen!


Dir hat dieser Beitrag gefallen? Dann merke ihn dir auf Pinterest!


Du möchtest keine Infos mehr verpassen?

Folge uns gerne auf Instagram oder Pinterest. Hier kannst du uns auch mit einer persönlichen Nachricht erreichen. Ansonsten kannst du uns auch jederzeit per E-Mail info@ourtravelwanderlust.de erreichen.

*Transparenz: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Buchst oder kaufst du etwas über diese Links, bekommen wir eine kleine Provision. Für Dich sind die Produkte dadurch nicht teurer und es entstehen keinerlei Unkosten. Wir sehen es als kleines, liebes Dankeschön für unsere Arbeit und freuen uns über jede Unterstützung.

Kommentar verfassen